Die Orchestrierung von Online-Marketing, Mobile-Marketing und klassischem Marketing ist die höchste Stufe für jeden Marketer. Heutzutage zieht sich die Customer-Journey eines Kunden über sämtliche Medien und Plattformen.

Was ist Crossmedia-Marketing?

Beim Crossmedia-Marketing werden sämtliche Marketingmaßnahmen über die verschiedensten Medien hinweg miteinander verknüpft. Im Marketingjargon spricht man von „verlängert“, da sich meist eine Marketingaktion an die andere reiht und sich die Kampagne dadurch immer weiter in die Länge ziehen lässt.

Zum besseren Verständnis haben wir nachfolgend eine kleine Geschichte zum Thema Crossmedia-Marketing erdacht. Darin wird die Customer-Journey von Herrn Cross beschrieben und wie diese vom Crossmedia-Marketing geschickt beeinflusst wird.

Geschichte überspringen und gleich Beratungsgespräch anfordern.


Crossmedia-Marketing bestimmt die Customer-Journey

Morgens nach dem Aufstehen geht Herr Cross in die Küche. Frisch geduscht läuft er in die Küche, macht das Radio an und bereitet sich seinen Morgenkaffee zu. Berieselt von den aktuellen Charts bereitet er sich ein schnelles Frühstück zu und nimmt den fertigen Kaffee aus seiner Pad-Maschine. Wie der Zufall es so will, wird die Musik harsch von einem Jingle unterbrochen. Werbung. „Genug von schlechten Kaffee-Pads? Der neue Kaffeevollautomat von CoffeeGood brüht frischen Bohnenkaffee innerhalb von 30 Sekunden. Jetzt zum Sonderangebot.“

Auf dem Weg zur Arbeit prangt auf einem dieser neuartigen Wechseldisplays der neue CoffeeGood-Vollautomat. Jetzt testen beim Elektrofachhändler um die Ecke. Und schon wieder dieser Spot im Autoradio… was ist denn heute Los? Im Büro angekommen den nächsten Kaffee, diesmal aus der Büromaschine… ein Profigerät mit frischen Bohnen. „Der schmeckt wirklich besser als der daheim“, denkt sich Herr Cross und nimmt sich die Tageszeitung vom Küchentisch. Auf der Rückseite lacht Ihn erneut der CoffeeGood an. „Nicht zu fassen, kann man sowas planen?“ fragt sich Herr Cross.

In der Mittagspause recherchiert Herr Cross einmal nach dem Preis für den CoffeeGood-Automaten und tatsächlich… der Preis ist nicht schlecht.

Am nächsten Tag zur Frühstückszeit wieder der Radiospot. Das ist ja nicht zu fassen. Herr Cross fährt erneut an dem Display vorbei und registriert das bekannte Motiv vom Vortag nur flüchtig. Samstag Abend kurz vor dem Primetime-Movie wird Herr Cross von einem Werbespot aus seinen Social-Media-Aktivitäten gerissen. Ach ja, wer hätte es gedacht. Dreimal dürfen Sie raten welcher Kaffeemaschinen-Hersteller einen 30-Sekünder beim Premiumsender gebucht hat. „Kenn ich doch schon“ denkt sich Herr Cross. Aber was ist das? Parallel zum Werbespot fällt ihm eine Anzeige im Newsstream auf. „Der CoffeeGood in meinem Netzwerk?“

Widerwillig beeindruckt von der Magie des Retargetings, in entspannter Atmosphäre auf der Fernsehcouch und in Gedanken beim Sonntagsfrühstück ohne frischen Bohnenkaffee entschließt sich Herr Cross schlussendlich den Kaufen-Button im Social-Network zu klicken. Ab dieser Stelle überlassen wir den weiteren Geschichtsverlauf Ihrer Fantasie…

Wer möchte kann uns gerne seine Fortsetzung der Geschichte zukommen lassen. Wir werden diese dann in unserem Blog veröffentlichen.

Warum Crossmedia-Marketing zukünftig nicht nur Kür sondern Pflicht ist.

Durch den Einzug der Technik und des Internets in unseren Alltag (Internet-of-Things) vorangetrieben durch den mobilen Wandel ist der Benutzer multimedialer als je zu vor. Notebooks, Tablets, Smartphones, Smart-TVs, Smartwatches und viele andere Helferlein, sogenannte Gadgets, bieten Werbetreibenden eine große Auswahl an Touchpoints und somit eine nahezu unbegrenzte Spielwiese für Marketing-Kampagnen.

Crossmedia-Marketing beschreibt die gemeinsame Wirkung all dieser Marketingmöglichkeiten, mit denen man fast jeden Menschen beinahe überall in passenden Situationen ansprechen kann. Schafft man es, die richtige Botschaft zum richtigen Zeitpunkt der richtigen Person zu kommunizieren, führt dies unweigerlich zu einer Conversion. Eine Zielperson wird zum Kunden. Ziel erreicht.

Richten Sie ihr Marketing auf die Zukunft aus. Wir unterstützen Sie dabei.